Bungalow zwischen WOB und BS

38165 Lehre / Essenrode, Einfamilienhaus zum Kauf

Ansicht

gerade verkauft

Dieses Objekt ist zur Zeit leider nicht verfügbar.

Objektdaten

  • Objekt ID
    120281
  • Objekttypen
  • Adresse
    38165 Lehre / Essenrode
  • Wohnfläche
    ca. 100 m²
  • Grundstücksfläche
    ca. 767 m²
  • Nutzfläche
    ca. 90 m²
  • Zimmeranzahl
    3
  • Badezimmer
    2
  • Separate WC
    1
  • Terrassen
    1
  • Befeuerung
    Ölheizung, Zentralheizung
  • Baujahr
    1976
  • Bauweise
    Fertigteile

Objektbeschreibung

Dieser Bungalow aus dem Jahr 1976 schenkt Ihnen mit dem Wohnzimmer insgesamt drei Zimmer, verteilt auf einem gut durchdachten Grundriss mit einer soliden Ausstattung.

Das Wohnzimmer ist mit seinem XXL-Format auf rd. 42 m² ein Ort, wo Freunde sich gerne begegnen werden. Platz genug, sein schönstes Gesicht zu zeigen und mit Möbeln und Wohnstil dem Raum eine ganz besondere Note zu verleihen. Schauen Sie, rechts: Ein Schwedenkamin will Ihnen warme Stunden an kühlen Wintertagen schenken und denkt dabei noch an Ihre Heizkosten!

Sonnige Stunden erwarten Sie auf der Terrasse. Sie hat Sonne von mittags bis abends, guckt nach Südwesten.

Einen Blick weiter geht’s in die Küche: modern und helles Ambiente mit allen Gerätschaften, die das Kochen leichter machen...eine "Joppe"-Küche, erst ca. 3 Jahre alt...und das Beste: Sie bekommen sie vom Eigentümer beim Kauf geschenkt.

Die zwei Bäder, eines davon im Kellergeschoss, sind beide mit Dusche statt Wanne gestaltet. Das Bad im EG hat Tageslicht und wurde erst 2018 komplett erneuert !

Der Garten ist groß und sehr gepflegt. Mit allem drin, was sich Hobbygärtner so wünschen....und mit ein bisschen Zeit von Ihnen bleibt er auch so. Auch einen Teich gibt es, klein, fein, dein...

Erneuert wurde in den letzten Jahren schon eine ganze Menge: 2002 ein komplett neuer Eingangsbereich mit neuer Haustür. 2007 kam die neue Viessmann-Heizung mit Warmwasserspeicher. Erst 2018 wurden das Gäste-WC und das Dusch-Bad erneuert.
Auch die Einbauküche nebst Bodenfliesen sind neuwertig, und die Fenster vom Gäste-WC und der Küche sind schon erneuert worden.
Wir werden Ihnen aber nicht verschweigen, dass der Keller einige feuchte Stellen aufweist (insbesondere der Außenwandbereich zur Terrasse) - für die Verkäufer war es wichtig, dies durch einen Sachverständigen überprüfen zu lassen.